Gewerkschaft der Sozialverwaltung – Landesverband Nordrhein-Westfalen

 

Neuigkeiten

Feed

14.02.2018

Gleichstellung im öffentlichen Dienst verbessern – Ohne Quoten geht es nicht!

Die dbb bundesfrauenvertretung hat für die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU/CSU deutliche frauen- und gleichstellungspolitische Schwerpunkte gefordert. „Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche sind...   mehr


14.02.2018

dbb bundesfrauenvertretung begrüßt Regierungspläne zur Gleichstellung im öffentlichen Dienst

Die Vorhaben der kommenden Bundesregierung, die Gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Leitungsfunktionen des öffentlichen Dienstes bis 2025 umzusetzen, hat die dbb bundesfrauenvertretung...   mehr


14.02.2018

Wie viel Bund steckt in NRW?

Die Koalitionsverhandlungen befinden sich in der finalen Phase. Der Deutsche Beamtenbund Nordrhein-Westfalen fordert, dass die ausgehandelten Ansätze auch Eingang in die Politik auf Landesebene...   mehr


14.02.2018

Öffentlicher Dienst: dbb fordert 6 Prozent, mindestens 200 Euro

Der dbb fordert für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen 6 Prozent mehr Gehalt, bei einer Mindesterhöhung von 200 Euro als sozialer...   mehr


03.02.2018

dbb Branchentage fortgesetzt

Die dbb Branchentage zur Einkommensrunde 2018 mit Bund und Kommunen werden fortgesetzt. Schwerpunkte bildeten die Bereiche Gesundheit, Straßen und Verkehr sowie...   mehr


ältere >>


 


 


 

 


63687

 

Veranstaltungen

 

 

Besoldungstabellen

Hier finden Sie die aktuellen Besoldungstabellen ab 01.01.2017                                        Im Grundgehalt ist nunmehr (1/12) die jährliche Sonderzuwendung enthalten

Entgelttabellen

Hier finden Sie die aktuellen Entgelttabellen.


 

 

 

 


Der neue Film des DBB „Menschen im Dienst der Menschen“